Datenschutzerklärung

Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten ausschließlich im Rahmen der Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts.
Im Folgenden unterrichten wir Sie über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten.
Sie können diese Unterrichtung jederzeit auf unserer Webseite abrufen.

#50997758

Datenschutz bei secunomic

Die Wahrung der Privatsphäre der Menschen, mit denen und für die wir unsere Leistungen erbringen, ist uns ein Anliegen. Wir betreiben ein umfangreiches Datenschutzsystem, das weit über das hinausgeht, was der gesetzliche Datenschutz fordert.

Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, von Ihren Rechten als Betroffene im Sinn des Datenschutzes Gebrauch machen wollen oder ein sonstiges Anliegen zum Datenschutz haben, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten: datenschutz@secunomic.com


Welche Daten wir verarbeiten

Wir halten uns an die Grundsätze der Datenvermeidung und Datensparsamkeit. Sie entscheiden selbst, welche Daten Sie uns zur Verfügung stellen, zum Beispiel, wenn Sie unser Kontakformular nutzen. Bitte beachten Sie bei der Kontaktaufnahme über Web oder Email, dass dies keine sicheren Dienste sind. Gerne stellen wir Ihnen unsere PGP-Keys und S/MIME-Zertifikate zur Verfügung, mit deren Hilfe Sie Nachrichten an uns davor schützen können, dass Dritte sie mitlesen.


Welche technischen Daten anfallen, wenn Sie unser Internet-Angebot nutzen

Wenn Sie auf unser Internetangebot zugreifen, werden auf unserem Web-Server aus technischen Gründen folgende Daten gespeichert:

  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs
  • Die Zugriffsmethode, zum Beispiel "GET" oder "POST"
  • Eventuell die Adresse einer Seite, von der aus die Datei angefordert wurde (Referrer)
  • Ggf. Eingabewerte von Ihnen (z.B. ein Dateiname)
  • Die IP Adresse Ihres Rechners oder eines Proxy-Servers
  • Der Name der angeforderten Webseite
  • Die übertragene Datenmenge
  • Ggf. Fehlermeldungen
  • Der Typ des von Ihnen verwendeten Browsers (UserAgent)

Diese Daten werden zu folgenden Zwecken erhoben:

  • Wir verschaffen uns einen Überblick, wie häufig die einzelnen Seiten unseres Internetangebots genutzt werden.
  • Für den Fall eines Angriffs auf unseren Web Server nutzen wir die Daten zu forensischen Zwecken.

Eine sonstige Verwendung dieser Daten erfolgt nicht. Insbesondere findet keine Erstellung von Nutzerprofilen statt. Es erfolgt auch keine Weitergabe dieser Daten an Dritte.

Wir verwenden keine "Cookies", Social Plugins oder Tracker.


Ihre Rechte

Falls Sie von Ihrem gesetzlich garantierten Recht Gebrauch machen wollen, die Sie betreffenden Daten zu erfragen oder zu korrigieren oder falls Sie der Verwendung Ihrer Daten widersprechen möchten, wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten, den Sie unter der Mail-Adresse datenschutz@secunomic.com erreichen. Beachten Sie dabei aber, dass wir Ihnen nur dann Auskunft erteilen dürfen, wenn Sie sich ausreichend legimitiert haben. Wir werden auf Ihren Wunsch hin gegebenenfalls alle Sie betreffenden Daten löschen, es sei denn, dass gesetzliche Vorschriften dies untersagen.


Kontakt

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze ist die secunomic GmbH, Kloppenheimer Str. 105, 68239 Mannheim.

Sie erreichen unseren Datenschutzbeauftragten unter der Mail-Adresse datenschutz@secunomic.com

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung gelegentlich anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht.